Warum immer das Unverändlichere ändern wollen?

Ich bekomme häufig Fragen darüber, ob denn Nofap Auswirkungen auf meinen Bartwuchs hatte. Ich Frage mich dann immer, ist das denn so wichtig?! 

Letztens hab’ ich ein Video zum Thema gemacht, bei dem ich über Haarausfall stoppen gesprochen habe, was tatsächlich auch zu einem gewissen Grad möglich ist.

Für mich stellt sich allerdings die Frage, was ist das Aufwand/Gewinn – Verhältnis. Wie viel Aufwand – Geld, Zeit, Gedankenkraft – kostet es mich um ein bestimmtes zu erreichen?

Der Aufwand, den manche Männer finanziell wie auf körperlich betreiben, um wieder Haare zu haben ist unglaublich und für mich absolut nicht verständlich.

Wenn es bei dem Ganzen um Attraktivität geht, dann gibt es einfachere und bessere Methoden diese zu steigern. Ein Großteil der Männer, hat wesentlich mehr Potential seine Attraktivität durch Fitness, sozialen Status und finanziellen Reichtum zu steigern.

Ja ich weis, Frauen schauen doch nur auf innere Werte und so. Bla bla bla. Lest ein paar Bücher von Verhaltensforschern und ihr wisst bescheid. 

Wenn ihr eure heile Männer/Frauen Welt mal ordentlich auf den Kopf gestellt haben wollt, dann empfehle ich euch die Bücher von Rollo Tomassi zu lesen. 

Wenn ihr das Buch kauft, kauft es bitte über meinen Link in der Beschreibung, dann unterstützt ihr meinen Kanal um auch weiterhin guten Content produzieren zu können.

Was ich also mit diesem Video sagen möchte ist, lasst euch nicht dazu hinreißen, Dinge als erstrebenswert zu sehen, die im Endeffekt nicht das gewünschte Ziel bringen.
Keine Frau wird auf dich abfahren, nur weil du eine tolle Haarpracht hast. Sei ordentlich gekleidet und gepflegt. Trainiere deinen Körper, kümmere dich um deine Finanzen, geh’ deinen eigenen Weg.

Das sind NEBEN NOFAP Dinge die dich für andere Menschen anziehend machen und dir im Verlauf deines Lebens mehr Return on Investment (ROI) bringen werden, als ein dichterer Bartwuchs oder Haare am Kopf.

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...